NEU

Rohrschalldämpfer (rund)

    Eigenschaften:

  • Zur Schallreduzierung in lufttechnischen Anlagen mit kleinen bis mittleren Volumenströmen einsetzbar
  • Stabiles geschweißtes Gehäuse, Innenrohr aus PPs- Lochplatte, freier Querschnitt 69%
  • Absorptionsmaterial aus nichtbrennbarer Mineralwolle nach DIN 4102, abriebfest und feuchtigkeitsdicht eingeschweißt

    Eckdaten:

  • Fördermenge von 20 - 8.000 m³/h
  • Nennweiten von 75 - 400 mm Anschlussdurchmesser lieferbar
  • Anschlussvarianten: Rohr, Muffe und Flansch
  • In den Werkstoffen PPs und PVC standardmäßig lieferbar, Sonderwerkstoffe auf Anfrage erhältlich

Kulissenschalldämpfer

    Eigenschaften:

  • Zur Schallreduzierung in lufttechnischen Anlagen mit mittleren bis großen Volumenströmen einsetzbar
  • Stabiles geschweißtes Gehäuse, Kulissen aus Lochplatte, freier Querschnitt 69%
  • Absorptionsmaterial aus nichtbrennbarer Mineralwolle nach DIN 4102, abriebfest und feuchtigkeitsdicht eingeschweißt

    Eckdaten:

  • Abmessungen werden anhand des Volumesstromes und der gewünschten Schallreduzierung individuell berechnet
  • In den Werkstoffen PPs,PP, PE und PVC standardmäßig lieferbar, Sonderwerkstoffe auf Anfrage erhältlich

Sockelschalldämpfer

    Eigenschaften:

  • Zur Schallschutzreduzierung in direkter Verbindung mit Dachventilatoren einsetzbar
  • Stabiles geschweißtes Gehäuse mit Flansch für Ventilator, Regenkragen und Dachaufsatzplatte
  • Absorptionsmaterial aus nichtbrennbarer Mineralwolle nach DIN 4102, abriebfest und feuchtigkeitsdicht eingeschweißt

    Eckdaten:

  • Standardmäßig für Dachventilatoren in den Anschlussnennweiten 110 bis 400 mm lieferbar
  • Größere Nennweite auf Anfrage möglich
  • In den Werkstoffen PPs und PVC standardmäßig lieferbar, Sonderwerkstoffe auf Anfrage erhältlich