NEU

Axialventilatoren

Mit Hilfe eines Axialventilators werden kompakte Einbauabmessungen mit hohen Volumenströmen kombiniert. HF- Axialventilatoren können in jeder beliebigen Lage saug- und druckseitig in das Rohrleitungssystem eingebaut werden.

Der innenliegende Motor ist vom Abluftstrom gekapselt und kommt nicht mit dem belasteten Fördermedium in Kontakt.

Optional sind Axialventilatoren in explosionsgeschützter Ausführung nach ATEX für Zone 2 lieferbar.

HF - Axialventilatoren HF A

    Eigenschaften:

  • Einsetzbar bei allen Anwendung mit großen Luftmengen bei niedrigen Drücken
  • Typische Anwendungen sind Flaschenreinigungsanlagen der Getränkeindustrie, Laborabluft und alle Anwendungen mit kurzen Rohrleitungen

    Eckdaten:

  • Fördermenge von 200 - 50.000 m³/h bei einer maximalen Druckdifferenz von 500 Pa
  • 8 Nennweiten von 200 - 1000 mm Ansaugdurchmesser lieferbar
  • Gehäuse standardmäßig in Werkstoff PPs, optional in PVC

Für dieses Produkt wird folgendes Zubehör empfohlen: Schalldämpfer, Klappen, Mess- und Regelsysteme